Herzlich willkommen!

Liebe Regensburgerinnen und Regensburger,

wir möchten Sie recht herzlich auf den Seiten der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) willkommen heißen! Viel Spaß beim Lesen wünscht die ASF Regensburg.

Interessante Termine / Informationen werden unter ASF (nicht unter Termine) bekanntgegeben. Bei Fragen und Anregungen können Sie sich jederzeit an uns wenden. Die ASF freut sich, viele interessierten Bürgerinnen und Bürger begrüßen zu dürfen.

 
 

Internationaler Frauentag und Equal Pay Day 2018 09.01.2017 | Veranstaltungen


Am 08.03.2018 findet der Internationale Frauentag statt.
Hierzu wird es interessante Veranstaltungen geben. Weitere Informationen folgen.

 

2018 wird es wieder eine Veranstaltung zum Equal Pay Day geben.
Hierzu wird es interessante Veranstaltungen geben. Weitere Informationen folgen.

Veröffentlicht am 09.01.2017

 

Toni Pfülf 07.12.2015 | Presse


Veröffentlicht am 07.12.2015

 

Der wiedergewählte Vorstand der AsF Bayern. SPD-FRAUEN BESTÄTIGEN VORSITZ DER ASF 24.05.2014 | Allgemein


Micky Wenngatz steht weiter an der Spitze der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Bayern. Auf der Landeskonferenz in Nürnberg stimmten 93,6% der SPD-Frauen für Wenngatz als Landesvorsitzende. Auch ihre drei Stellvertreterinnen Ursula Kirmeier, Gertrud Maltz-Schwarzfischer und Angela Steinecker verbuchten gute Stimmergebnisse.

Veröffentlicht am 24.05.2014

 

Acht Frauen in der nächsten SPD-Stadtratsfraktion 06.04.2014 | Kommunalpolitik


In der Legistlaturperiode 2014-2020 ist die SPD-Stadtratsfraktion mit acht Genossinnen vertreten. Mit Christa Meier, Margit Wild, Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Margot Neuner und Elisabeth Maltz-Schwarzfischer wurden alle bisherigen Stadträtinnen mit hervorragenden Ergebnissen wiedergewählt. Neue Gesichter im Stadtrat sind Katja Vogel, stv. Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Kumpmfmühl/Königswiesen/Ziegetsdorf, die Vorsitzende der SPD im Regensburger Südosten, Evelyn Kolbe-Stockert und Dagmar Kick, Vorsitzende der SPD Burgweinting.

Veröffentlicht am 06.04.2014

 

Herzlichen Glückwünsch Joachim Wolbergs! 06.04.2014 | Kommunalpolitik


Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Regensburg gratuliert Joachim Wolbergs sehr herzlichen zu seinem Wahlerfolg! Mit überwältigender Mehrheit von 70,24 Prozent haben ihn die Regensburgerinnen und Regensburg am 30. März in der Stichwahl zum Oberbürgermeister gewählt.
 

Veröffentlicht am 06.04.2014

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 441695 - 4 auf SPD OV Neumarkt i.d. OPf. - 1 auf SPD Monheim / Schwaben - 1 auf SPD Ortsverein Waidhaus - 1 auf SPD Lauterhofen - 3 auf SPD Parsberg - 4 auf SPD Freystadt - 2 auf Ihr Kandidat für den Bundestag - 1 auf SPD Berg / Oberpfalz - 1 auf Juso Kreisverband Neumarkt - 1 auf SPD Velburg - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt - 2 auf Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba - 1 auf SPD Dietfurt - 1 auf SPD Parsberg / Darshofen - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 2 auf SPD Grafenau - Ortsvereine - 1 auf ASF Oberfranken - 2 auf SPD Schwarzenbach - 1 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 2 auf SPD Neufahrn - 1 auf SPD Simbach Inn - 1 auf SPD Asbach-Bäumenheim - 1 auf SPD Gefrees - 1 auf SPD Diedorf (Schwaben) - 1 auf Jusos Kreisverband Coburg-Land - 1 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf AG60Plus Straubing - 2 auf SPD Gablingen - 3 auf SPD Augsburg-Land - 1 auf SPD Ortsverein Wolnzach - 1 auf Jusos Passau - 1 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 1 auf SPD Erding - 3 auf SPD Unterbezirk Amberg - 1 auf SPD Ortsverein Plößberg - 1 auf SPD OV Cadolzburg - 1 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 3 auf SPD Painten - 1 auf Jusos Freising - 1 auf SPD Donau-Ries - 1 auf SPD Ortsverband Freyung - 2 auf SPD Manching - 1 auf SPD Ortsverein Dachau - 1 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf SPD Neustadt an der Aisch - 1 auf SPD Stadtverband Regensburg - 1 auf SPD Kreisverband Neustadt WN - 1 auf SPD-Ortsverein Aunkirchen - 1 auf SPD Lenting - 1 auf SPD Baunach - 1 auf SPD OV Forchheim - 1 auf SPD Scheßlitz - 1 auf SPD Hunderdorf - 1 auf SPD Hirschau -

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

20.06.2018 17:21 Deutsch-französisches Ministertreffen: umfassender Fahrplan für Weiterentwicklung der EU
In Meseberg haben sich Angela Merkel und Emmanuel Macron auf weitreichende Reformvorschläge für die Eurozone und die europäischen Institutionen geeinigt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das Reformpaket, das beim EU-Gipfel Ende kommender Woche mit den übrigen Mitgliedstaaten beraten werden wird. „In einer Zeit, in der die Errungenschaften des geeinten Europas von nationalistischen, antieuropäischen Kräften infrage gestellt werden,

19.06.2018 21:15 Die Zeit drängt: nachhaltigere Landwirtschaft jetzt
Eine nachhaltigere und zukunftsweisende Landwirtschaft entsteht nicht von allein. Eine Chance bietet der Reformprozess zur Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, Anreize in der EU-Agrarpolitik zu schaffen, die nachhaltiges und umweltschonendes Wirtschaften belohnen. Die Bundesregierung muss sich für eine leistungsorientierte Förderung einsetzen, die den Herausforderungen wie Klimaschutz, Biodiversität, Tierwohl und der

Ein Service von info.websozis.de